Google

Neuigkeiten von Google

  1. Über Google
  2. Neuigkeiten von Google
  3. Ankündigungen
  4. Ankündigung

Google eröffnet Verkaufsniederlassung in Deutschland

Die führende internationale Suchmaschine bietet ein hochleistungsfähiges Anzeigenmodell in Deutschland, Österreich und der Schweiz an

HAMBURG, 10. Dezember 2001 – Google Inc., Entwickler der gleichnamigen und mehrfach ausgezeichneten Suchmaschine, gibt heute die Eröffnung einer Verkaufsniederlassung in Hamburg bekannt, um Werbetreibenden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ihr zielgruppenspezifisches Anzeigenprogramm „Premium Sponsorships“ anzubieten.

Deutsch ist nach Englisch die weltweit am häufigsten benutzte Sprache für Suchanfragen unter Google. Mit seiner jüngsten Verkaufsniederlassung kommt Google den Ansprüchen der Werbetreibenden im deutschsprachigen Anzeigenmarkt besser entgegen und bietet nun auch regionalen Kundenservice für die Entwicklung textbasierter und zielgruppenspezifischer Anzeigenkampagnen auf der Webseite www.google.de. Durch die äußerst effektive Online-Werbestrategie beim Keyword-Advertising erzielt Google eine durchschnittlich fünf Mal höhere Klickrate als traditionelle Bannerwerbung. Google’s bewährtes Anzeigenmodell sichert höchste Performance und bietet dem Inserenten auf Google.de einen höheren ROI.

„Der deutsche Anzeigenmarkt ist eine bedeutende Möglichkeit um unsere weltweiten Einnahmen zu erhöhen.“, sagt Omid Kordestani, Senior Vice President für den Bereich Worldwide Business Development and Sales bei Google. „Durch die Eröffnung einer Verkaufsniederlassung in Deutschland möchten wir mit unserem hochleistungsfähigen Anzeigenmodell die deutschen Werbetreibenden direkt ansprechen und so die Position von Google als führende Marketing-Plattform in Europa weiter festigen.“

Google gibt außerdem die Ernennung von Holger Meyer zum Head of Advertising Sales von Google Deutschland bekannt, um Google’s Kundenbasis zu erweitern und das Verkaufsbüro für Deutschland, Österreich und der Schweiz umsatzverantwortlich zu führen. Zuvor war Meyer bei Altavista Deutschland als Verkaufsleiter und bei Axel-Springer-Verlag AG Interactive Media als Sales Manager tätig. Google verfügt gegenwärtig über einen weltweiten Kundenstamm von mehreren tausend Inserenten, darunter die deutschen Unternehmen BMW, Daimler Chrysler, Deutsche Bank 24 und Axa Colonia.

Google beantwortet täglich mehr als 150 Millionen Suchanfragen, davon kommen mehr als die Hälfte von außerhalb der Vereinigten Staaten. Laut den Zahlen für Oktober 2001 von Jupiter Media Metrix Deutschland wird google.de als 10-größte Website unter den Top 10 Domains geführt. Gemäß dem Ranking von Nielsen/NetRatings belegte Google.de im Oktober 2001 Platz 8 unter den deutschen Top Websites. StatMarket klassifiziert Google als Nummer 1 unter den Suchmaschinen in Deutschland, die den größten Traffic auf Websites senden. In Deutschland wurde Google.de mehrfach ausgezeichnet und mit positiven Zitaten von der Presse bedacht. Dazu zählt die Auszeichnung der Stiftung Warentest als „Beste Suchmaschine“ und der OnlineStar 2001 Award von com!online als beste Suchmaschine.

Kurzportrait Google

Google bietet mit dem größten Seitenverzeichnis im World Wide Web und der innovativsten Suchtechnologie die schnellste und einfachste Möglichkeit, suchbezogene Informationen im Internet zu finden. Google’s technologische Innovationen wurden vielfach ausgezeichnet und honoriert. Zu den Auszeichnungen zählen zwei Webby Awards, der Readers Raves Award des Magazins WIRED, der Best Internet Innovation and Technical Excellence Award von PC Magazin, die Auszeichnung als Best Search Engine on the Internet von Yahoo! Internet Life, die Einstufung als Top Ten Best Cybertech des TIME Magazines und der Editor’s Pick von CNET. Eine wachsende Zahl von Weltkonzernen wie Yahoo! mit seinen internationalen Unternehmen, Sony und seine angeschlossenen Unternehmen, AOL/Netscape und Cisco Systems betrauen Google mit der Implementierung von lokalen Suchlösungen auf ihren Websites. Als privat geführtes Unternehmen mit Sitz in Mountain View, Kalifornien konnte Google Investoren wie Kleiner Perkins Caufield & Beyer und Sequoia Capital gewinnen. Weitere Informationen zu Google finden Sie im Web unter www.google.de oder www.google.com.

Eileen Rodriguez
Google, Inc.
650-930-3535
eileen@google.com

###

Google ist ein Warenzeichen von Google, Inc. Alle anderen Firmen- und Produktnamen können Warenzeichen ihrer Unternehmen sein.