Google

Neuigkeiten von Google

  1. Über Google
  2. Neuigkeiten von Google
  3. Ankündigungen
  4. Ankündigung

#YouTubeRewindDE: die erfolgreichsten Videos 2016

Vorhang auf für die Videos, die ihr in diesem Jahr am häufigsten angesehen, geteilt, geliked, kommentiert und diskutiert habt. Mit Sicherheit entdeckt ihr das ein oder andere Highlight, das euch bekannt vorkommt. Los geht’s.

Auf Platz eins der Top-Trending-Videos in Deutschland präsentieren wir die Parodie von ApoReds Song „Everyday Saturday“ inszeniert von Julien Bam, der die Liste nicht nur anführt, sondern auch Platz zwei und fünf für sich beansprucht. Herzlichen Glückwunsch, Julien!

Bronze geht an die Satiresendung extra 3 des NDR mit dem Song „Erdowie, Erdowo, Erdogan“. Die Beliebtheit des Prank-Formats spiegelt sich auch in unserem #YouTubeRewindDE wider: BibisBeautyPalace und ihr Freund Julienco legten sich gegenseitig rein und sorgten damit für viel Gesprächsstoff. Sie belegen die Plätze sechs und acht in unserem Ranking. Auf Platz zehn landet James Corden mit seiner Carpool Karaoke gemeinsam mit der britischen Sängerin Adele. Dieses Video ist gleichzeitig auch das beliebteste Video weltweit in 2016.

Das komplette Ranking für euch in der Übersicht:

Top-Trending-Videos in Deutschland 2016:
  1. Julien Bam - Everyday Saturday (Parodie)
  2. MUSIKVIDEO feat. LENA MEYER LANDRUT (HeyJu-Special) | Julien Bam
  3. Song: Erdowie, Erdowo, Erdogan | extra 3 | NDR
  4. NEO MAGAZIN ROYALE-Fernsehnothilfe: Schwiegertochter gesucht #Verafake | Mit Jan Böhmermann - ZDFneo
  5. PPAP Pen Pineapple Apple Pen in 15 STYLES  | Julien Bam
  6. Ich bin schwanger :O PRANK / Ich pranke Julian .. | BibisBeautyPalace
  7. 5 Unerklärliche Dinge - Die tatsächlich gefilmt wurden!
  8. Ich PRANKE Bibi :O !! ... Julienco
  9. "Stitches" - Shawn Mendes (PARODIE)
  10. Adele Carpool Karaoke

An diesen Songs kam in Deutschland im November niemand vorbei.

Neben den Top-Trending-Videos präsentieren wir euch ‒ zum ersten Mal überhaupt ‒ die Top-Musikvideos im November in Deutschland mit Musikgrößen wie Calvin Harris, The Weeknd und Sia. Doch nicht nur internationale Künstler, sondern auch ein deutscher Interpret hat es in die Top-Liste geschafft: Tim Bendzko landet mit seinem Song „Keine Maschine“ noch vor The Chainsmokers und James Arthur auf dem achten Platz.

Top-Trending-Musikvideos in Deutschland im November 2016*:
  1. Rag'n'Bone Man - Human (Official Video)
  2. Sia - The Greatest
  3. twenty one pilots: Heathens (from Suicide Squad: The Album) [OFFICIAL VIDEO]
  4. Calvin Harris - My Way (Official Video)
  5. The Weeknd - Starboy (official) ft. Daft Punk
  6. [OFFICIAL VIDEO] Hallelujah - Pentatonix
  7. Clean Bandit - Rockabye ft. Sean Paul & Anne-Marie [Official Video]
  8. Tim Bendzko - Keine Maschine (Offizielles Video)
  9. The Chainsmokers - Closer (Lyric) ft. Halsey
  10. James Arthur - Say You Won't Let Go
Anlässlich unseres Jahresrückblicks besuchten uns Zukar, Klein aber Hannah, Mathe by Daniel Jung und breedingunicorns im YouTube Space Berlin. Dort diskutierten sie mit uns nicht nur die Top-Trending-Videos und Trends, sondern auch ihre eigenen, persönlichen Highlights des Jahres.

Breedingunicorns gewann 2016 den Webvideopreis in der Kategorie „Lifestyle“ und verzauberte mit ihrem Moderationstalent mehr als 12.000 Fans auf den VideoDays in Köln. Nicht nur das: Im YouTube Space Berlin zeigte Melissa ihre eigene Fashion-Kollektion „Sweet Tooth“. Auch für das Comedy-Talent Klein aber Hannah war 2016 ein erfolgreiches Jahr: Sie zählte zu den Gewinnern des YouTube-Förderwettbewerbs NextUp 2016 und nahm darüber hinaus am „Women@YouTube“-Programm und an der #NichtEgal-Initiative teil. Dass man mit Humor auch ernsthafte Themen angehen kann, zeigt Hannah in ihrem erfolgreichen Format „Werbung vs. Realität“, mit dem sie sich gegen Body Shaming einsetzt. Auch Zukar, den viele durch sein Video „Wer sind diese Deutschen?“ kennen, hat ein ereignisreiches Jahr hinter sich. Er veröffentlichte das Buch „Ich komm auf Deutschland zu: Ein Syrer über seine neue Heimat“ und wurde vom Time Magazine zu einem der „Next Generation Leaders“ gekürt; auch für den Goldene Kamera Digital Award ist Zukar nominiert. Mathe by Daniel Jung knackte in diesem Jahr die 50 Mio. Views für deutschsprachige Mathevideos und zeigt damit, wie erfolgreich digitale Bildung sein kann. Darüber hinaus gründete er die Firma „Daniel Jung Education & Media“ mit Fokus auf die Bildungsrevolution über Social Media.

Julien Bam rockt übrigens nicht nur die Poolposition der Top-Trending-Videos in Deutschland, er führt auch die Liste der Kanäle an, die 2016 den größten weltweiten Zuwachs an Abonnenten erfahren hat.

Kanäle aus Deutschland, die in 2016 den größten weltweiten Zuwachs an Abonnenten erfahren haben:
  1. Julien Bam
  2. freekickerz
  3. Emrah !
  4. ApoRed
  5. Made My Day
  6. Dagi Bee
  7. ApeCrimeTV
  8. The Voice Kids
  9. TheFatRat
  10. Jay & Arya
Kanäle aus Österreich, die in 2016 den größten weltweiten Zuwachs an Abonnenten erfahren haben:
  1. KsFreakWhatElse
  2. NOVRITSCH
  3. Red Bull
  4. ViktoriaSarina
  5. Cute Life Hacks
  6. Chaosflo44
  7. Maqaroon
  8. DieBuddiesZocken
  9. JANAklar
  10. Nykk Deetronic
Kanäle aus der Schweiz, die in 2016 den größten weltweiten Zuwachs an Abonnenten erfahren haben:
  1. FarsAttack
  2. Typhoon Cinema
  3. BGH Music
  4. LE GRAND JD
  5. FIFATV
  6. Cubanito
  7. KeysJore
  8. Anil B
  9. Swissbeatbox
  10. ApeX Clan

Und wie sieht es im weltweiten Ranking der Top-Trending-Videos aus?

Einen kleinen Einblick bietet euch unser Rewind-Video. Dieses Jahr haben über 200 YouTube-Stars aus 18 Ländern im Rahmen unserer Ultimate 2016 Rewind Challenge die Herausforderung angenommen, die größten Videos, Memes, Kanäle und Musiktitel des Jahres sowie Momente, die Teil der Popkultur geworden sind, zu feiern. Mit etwas Glück entdeckt ihr einige der großartigen Überraschungsgäste. Ach, die musikalische Untermalung stammt übrigens von Major Lazer, die extra für uns einen eigenen Mix beigesteuert haben.

Nun aber zum Ranking:

James Corden gemeinsam mit Adele beim Carpool Karaoke ist die unangefochtene Nummer 1 des Rankings. Insgesamt wurden die internationalen zehn Top-Trending-Videos 550 Millionen Mal aufgerufen und über 25 Millionen Stunden lang angesehen. Die dazugehörigen Kanäle erreichen zusammengezählt über 40 Millionen Abonnenten, die regelmäßig einschalten, um sich die lustigen, informativen und unterhaltsamen Werke dieser Kanäle anzusehen.
  1. Adele Carpool Karaoke
  2. Pen-Pineapple-Apple-Pen/PIKO-TARO
  3. What's inside a Rattlesnake Rattle?
  4. Nike Football Presents: The Switch ft. Cristiano Ronaldo, Harry Kane, Anthony Martial & More
  5. Grace VanderWaal: 12-Year-Old Ukulele Player Gets Golden Buzzer - America's Got Talent 2016
  6. Water Bottle Flip Edition | Dude Perfect
  7. Channing Tatum & Beyonce's "Run The World (Girls)" vs. Jenna Dewan-Tatum's "Pony" | Lip Sync Battle
  8. Donald Trump: Last Week Tonight with John Oliver (HBO)
  9. THE $21,000 FIRST CLASS AIRPLANE SEAT
  10. Brothers Convince Little Sister of Zombie Apocalypse
Im weltweiten Musik-Ranking konnte sich Fifth Harmony den ersten Platz unter den diesjährigen beliebtesten Musikvideos (und über eine Milliarde Aufrufe) sichern, während Rihanna den Rekord für die meisten Aufrufe innerhalb von 24 Stunden brechen konnte.
  1. Fifth Harmony - Work from Home ft. Ty Dolla $ign
  2. Calvin Harris - This Is What You Came For (Official Video) ft. Rihanna
  3. Hasta el Amanecer - Nicky Jam | Video Oficial
  4. The Chainsmokers - Closer (Lyric) ft. Halsey
  5. Rihanna - Work (Explicit) ft. Drake
  6. Mike Posner - I Took A Pill In Ibiza (Seeb Remix) (Explicit)
  7. Sia - Cheap Thrills (Lyric Video) ft. Sean Paul
  8. ZAYN - PILLOWTALK
  9. Coldplay - Hymn For The Weekend (Official video)
  10. twenty one pilots: Heathens (from Suicide Squad: The Album) [OFFICIAL VIDEO]
Auf dem Rewind-YouTube-Kanal gibt es zum Jahresende noch viel mehr zu entdecken. Klickt rein ‒ viel Spaß beim Stöbern!

*Das hier dargestellte Ranking bezieht sich nur auf November 2016. Hintergrund: Anfang November gab YouTube die Vereinbarung mit der GEMA bekannt.